Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 

Suchmaschinen-Lexikon - Was ist ein Eintragservice? 

 

Damit eine neue Webseite von Suchmaschinen schnell gefunden wird, können Webmaster die Seite bei Suchmaschinen oder Katalogen anmelden. Dabei kann man die Eintragung selber vornehmen oder aber von einem Eintragservice übernehmen lassen. Grundsätzlich besteht zwischen einer automatisierten Anmeldung gegenüber der manuellen durch den Nutzer kein qualitativer Unterschied. Die URL der anzumeldenden Webseite wird beim Eintragungsdienst einmal in ein Formular eingegeben und die Eintragung übernimmt dann die Eintragungssoftware. Jedoch akzeptieren einige Suchmaschinen bestimmte Eintragungsprogramme nicht, so dass eine URL nicht aufgenommen wird. Auch gibt es einige schwarze Schafe unter den Anbietern, die die URL in Linkfarmen anmelden. Links von Linkfarmen werden von Suchmaschinen - ebenso wie die mehrmals am Tag erfolgende Anmeldung der gleichen Webseite - als Spam betrachtet und entsprechend sanktioniert, mit einer Abwertung im Ranking, im schlimmsten Falle mit dem Ausschluss der Website aus dem Index!

 

 

 

 

 

 

 

 


Inhalt

Erklärungen zu den wichtigsten Begriffen aus der Welt der Suchmaschinen

Zurück zur Übersicht: "Das Suchmaschinen-Lexikon".

 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2008  Dr. Stephan Ott 

 

 Werbung:

 Ich veranstalte ab dem 1.6.2008 ein Online-Seminar zur Suchmaschinenoptimierung! Mehr Informationen unter http://www.workshopwelt.de/workshop/1442/990.

Ferner können Sie von mir Ihre Website auf den Stand ihrer bisherigen Suchmaschinenoptimierung überprüfen lassen: Links & Law - Suchmaschinenoptimierung / Bayreuth & München.