Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 
18.8.2011 Google geht gegen Mißbrauch des AdWord-Programms vor: Google v. Jackman

Google hat in den USA einem Nutzer von AdWords die weitere Nutzung dieser Werbeform gerichtlich verbieten lassen. Dieser hatte wiederholt gegen die Vertragsbedingungen des Programms verstoßen, indem er u.a. Anabolika beworben hatte. Google sperrte seine Anzeigen zwar, doch versuchte der Beklagte mit Hilfe neuer Accounts, falscher Adressen und Schreibfehlern mehrfach, die Anzeigen erneut zu schalten. Bis die internen Mechanismen von Google gegriffen haben, wurden die Anzeigen auch immer eine zeitlang geschaltet.

 

Der Beklagte hat sich in dem Verfahren nicht zu Wort gemeldet. Die Entscheidung des Gerichts beruht deshalb alleine auf den Angaben von Google. Mit dem scharfen Vorgehen zeigt das Unternehmen, dass es gegen illegale Bewerbung von Produkten vorgeht.

Google v. Jackman, 2011 WL 3267907 (N.D. Cal. July 28, 2011)


   

Google
 
Web www.linksandlaw.de

 

 

n

 

News

Die aktuellen News finden Sie seit September 2012 auf

 Links & Law Blogspot.

Ältere News wandern ins Archiv (2005, 2006, 2007, 2008,  2009, 2010, 2011 und 2012)  

 

 
 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2009  Dr. Stephan Ott