Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 
3.3.2010 Vergütung für Kurzzusammenfassungen?
Christoph Keese, Cheflobbyist der Axel Springer AG, hat bei einer Podiumsdiskussion erklärt, dass reine Links nicht unter das angestrebte Leistungsschutzrecht für die Presse fallen sollen. Vergütungspflichtig soll wohl "nur" die Übernahme von Kurzzusammenfassungen von Nachrichten werden. Mehr zu der Diskussionsrunde bei Heise. Interessant auch die Bemerkung, dass jeder Blogger sich zum Presseverleger erklären und das Leistungsschutzrecht in Anspruch nehmen können soll...

Zum Leistungsschutzrecht siehe auch die Beiträge vom 27. bzw. 28.1.2010!


   

Google
 
Web www.linksandlaw.de

 

 

n

 

News

Die aktuellen News finden Sie seit September 2012 auf

 Links & Law Blogspot.

Ältere News wandern ins Archiv (2005, 2006, 2007, 2008,  2009, 2010, 2011 und 2012)

 

 
 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2009  Dr. Stephan Ott