Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 
10.1.2010 Chinesische Autorin klagt gegen Google Buchsuche
Die Autorin Mian Mian hat Google in China verklagt, weil ihr Roman "Acid House" in der Google Buchsuche Datenbank zu finden war. Sie verlangt Schadensersatz i.H.v. 61.000 Yuan (rund 6.200 Euro). Dies ist das erste diesbezügliche Verfahren in China. Das Gericht forderte in einer ersten Anhörung die Parteien zu Vergleichsverhandlungen auf.

Die staatliche China Written Works Copyright Society strebt im Januar zudem Verhandlungen mit Google an, da insgesamt mehr als 80.000 Werke chinesischer Autoren in Googles digitaler Bibliothek gefunden werden können.

In Frankreich wurde Google im Dezember 2009 zu einer Schadensersatzzahlung von 300.000 Euro verurteilt, weil der Suchanbieter Bücher des Verlags Editions du Seuil gescannt hatte.


   

Google
 
Web www.linksandlaw.de

 

 

n

 

News

Die aktuellen News finden Sie seit September 2012 auf

 Links & Law Blogspot.

Ältere News wandern ins Archiv (2005, 2006, 2007, 2008,  2009, 2010, 2011 und 2012)

 

 
 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2009  Dr. Stephan Ott