Links & Law - Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung für Juristen & Webmaster

Internetrecht für Juristen und Webmaster Suchmaschinen & Such-maschinenoptimierung Blog zu Internetrecht und Suchmaschinenoptimierung Links & Law SEO-Angebote Urteile zum Internetrecht Literatur zu SEO und Internetrecht  Lebenslauf / Impressum 

14.3.2005 Kein Link zu Kopiersoftware?

Wie bereits am 31.1.2005 berichtet, hat ein Link im Rahmen der Berichterstattung zu Kopiersoftware, der zur Seite des Herstellers entsprechender Produkte führte, dem Heise-Verlag eine Abmahnung eingebracht. Mittlerweile hat sich auch das Landgericht München I mit dem Fall beschäftigt (Az. 21 O 3220/05). Dem Heise-Verlag wurde verboten, den Bezug der Software 'AnyDVD' durch das Setzen eines Hyperlinks auf einen Internetauftritt der Herstellerfirma zu ermöglichen. Heise hatte vergeblich argumentiert, der Link führe nur auf die Startseite des Herstellers und nicht direkt in den Download-Bereich.

Ein generelles Verbot , "zu beschreiben, dass mit Hilfe einer bestimmten, namentlich und nach ihrer Bezugsquelle benannten Software bestimmte, namentlich benannte Kopierschutzsysteme umgangen werden können und/oder Werbung für den Verkauf von Mitteln von Kopierschutzsystemen zu betreiben durch die Wiedergabe von Werbeaussagen von Dritten, insbesondere den Hersteller solcher Umgehungsmittel" hat das Gericht allerdings nicht ausgesprochen.

Die schriftlichen Urteilsgründe liegen noch nicht vor.

 

 

 

Google
 
Web www.linksandlaw.de

 

 

 

 

 

News

Die aktuellen News finden Sie auf dieser Seite. auf dieser Seite.

Ältere News wandern ins Archiv (2005, 2006, 2007, 2008,  2009, 2010, 2011 und 2012)  

 

 

 

 

Internetrecht-Startseite | Kontakt | Anwälte Internetrecht | Internetrecht-Suchmaschine

Copyright © 2002-2009 Dr. Stephan Ott